Samstag, 2. April 2016

Melatonin für Kinder



Obwohl Ärzte gegen die längere Verwendung von Melatonin Ergänzungen für Kinder warnen, kann den kurzfristigen Einsatz zur Bekämpfung der Emission von Schlaflosigkeit bei Kindern betrachtet werden, die von Entwicklungsstörungen betroffen sind. Allerdings Mehrheit der Eltern Sorgen über die möglichen Nebenwirkungen von Melatonin für Kinder. Der folgende Artikel enthält Informationen darüber, wie diese synthetische Hormon arbeitet und ob es sicher für Kinder. Melatonin kaufen hier

Melatonin ist ein natürliches Hormon, das von der Zirbeldrüse sezerniert wird, die eine kleine endokrine Drüse im Gehirn lokalisiert ist. Melatonin hilft dem Körper des zirkadianen Rhythmus zu regulieren. Die Sekretion dieses Hormons ist ein Signal für den Körper auf den Schlaf vorzubereiten. Seine Sekretion wird durch die Einwirkung von Licht geregelt. Es Spitzen während der Nacht und fällt während des Tages.

Obwohl synthetische Melatonin bei der Behandlung von Schlafstörungen wie verzögerte sleep onset-Syndrom, Jetlag, sehr effektiv usw. zu sein geglaubt wird, dann ist es notwendig, die Frage der Gesundheitsrisiken zu begegnen. Wie ist der Fall mit jedem hormonhaltigen Ergänzung, unterschiedslose Anwendung von Melatonin Pillen sollte vermieden werden. Melatonin kaufen

Obwohl Melatonin Ergänzungen für Kinder verschrieben werden, die mit Erkrankungen wie Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS), Zerebralparese und Autismus, weitere Untersuchungen diagnostiziert wurden, sind verpflichtet, für Kinder, die Wirksamkeit von Melatonin als Schlafmittel zu bestätigen.

Schlafstörungen bei Kindern

Schlaflosigkeit, die fallen oder durchzuschlafen der Schwierigkeit bezieht, auch Kinder beeinträchtigen könnten. Verzögerte Schlaf-Phasen-Syndrom (DSPs) und Verhaltens Schlaflosigkeit in der Kindheit sind die beiden schlafbezogenen Bedingungen, die Kinder beeinflussen könnten. DSPs ist eine zirkadianen Rhythmus Schlafstörung, wobei das Einsetzen des Schlafes später als die gewünschte Schlafenszeit ist. Schlaf-Latenz, die die Zeit zwischen den zur Festlegung und dem Einsetzen des Schlafes ist, ist länger als normal.

Bei Verhaltens Schlaflosigkeit in der Kindheit, wird das betroffene Kind nicht ins Bett gehen, bis die Eltern ihm sagen / sie dies zu tun. Manchmal kann er / sie bestimmte elterliche Aktivitäten mit Schlaf verknüpfen. Das Kind kann wach bleiben, wenn seine / ihre Erwartungen an die Schlafumgebung in Bezug auf nicht erfüllt sind. Diese Art von Schlaflosigkeit ist Schlaf-onset Schlaflosigkeit genannt.
Limiteinstellung Schlaflosigkeit eine andere Art von Verhaltens Schlaflosigkeit ist, wobei die Eltern oder Erziehungsberechtigten sind nicht in der Lage die richtige Schlafverhalten zu erzwingen. 

Betroffene Kinder sich weigern, durch die Gute-Nacht-Grenze von den Eltern festgelegt zu halten. Diese Form der Verhaltens Schlaflosigkeit kann durch ADHS betroffen bei Kindern beobachtet werden. Da autistische Kinder und Kinder, die mit ADHS Schwierigkeiten Einschlafen haben diagnostiziert wurde, Melatonin Ergänzungen können für sie verordnet werden.

Melatonin Kaufen: Ist Melatonin sicher für Kinder?


Obwohl mehrere Studien über die Wirkungen von Melatonin wurden durchgeführt, nur einige von ihnen haben die Auswirkungen dieses synthetischen Hormons auf Kinder analysiert. Die meisten Studien wurden auf der kurzfristigen Anwendung von Melatonin durchgeführt. Forschung muss getan werden, um die langfristigen Auswirkungen dieses synthetischen Hormons auf den Körper zu analysieren. Die meisten der klinischen Studien über die Auswirkungen der Verwendung von Melatonin bei Kindern konzentriert, die durch Verhaltens- und Entwicklungsstörungen wie ADHS und Autismus-Spektrum-Störung betroffen sind. Melatonin bestellen

Obwohl gibt kleine Dosen von Melatonin die nächtliche Schwierigkeit durch die oben genannten Bedingungen in den Schlaf erleichtern heraus kann helfen, die meisten Schlaf-Spezialisten betroffenen Kinder setzen, verzichten diese Pillen für Kinder von der Verschreibung, die über 10 Jahre jünger sind. Große Dosen vermieden. Mehr als oft nicht, ist die Dosierung im Bereich von 0,3 mg bis 5 mg. Die Dosierung sollte nicht erhöht werden, wenn der Arzt sagt Ihnen, dies zu tun.

Nebenwirkungen von Melatonin

Der Grund, warum Ärzte für Kinder nicht die Verwendung von Melatonin unterstützen, ist aufgrund des Mangels an ausreichenden Forschung. Die meisten Studien, die durchgeführt wurden, beteiligt kleine Anzahl von Themen, und untersuchten die Auswirkungen der kurzfristigen Einsatz dieses synthetischen Hormons.

Zudem haben die Untersuchungen zeigten auch einige Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Verwendung von Melatonin bei Kindern. Es wurde beobachtet, dass, wenn Melatonin für Kinder von DSPs von einem jungen Alter betroffen gegeben ist, können sie lebhafte Träume oder Albträume, Schläfrigkeit und Müdigkeit auftreten, vor allem, wenn hohe Dosen von Melatonin gegeben.

Nebenwirkungen von Melatonin sind in der Regel mit hohen Dosen verbunden sind, und haben auch bei Kindern betroffen von Entwicklungsstörungen oder neurologische Probleme beobachtet worden. Einige der Melatonin Nebenwirkungen bei Kindern sind Kopfschmerzen, Schwindel, Lethargie und Schläfrigkeit während des Tages, Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen und Magenkrämpfe. Es gibt auch eine Notwendigkeit für unerwünschte Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zu achten.
Ob Melatonin für Kinder gegeben werden, sollte immer noch eine Frage beantwortet werden. 

Obwohl in einigen Fällen können Kinder mit Entwicklungsstörungen haben zu Melatonin gegeben werden, sollten Eltern zunächst versuchen, mit Hilfe von natürlichen Möglichkeiten, die richtige Schlafmuster zu etablieren. Obwohl die Nebenwirkungen von Melatonin verursacht selten sind, braucht Forschung durchgeführt, um die Wirkungen der langfristige Nutzung dieser Pillen zu ermitteln.

Die Ärzte sind der Meinung, dass das Gehirn eines Kindes erhebliche Mengen von Melatonin produziert. Da die Auswirkungen der zusätzlichen Melatonin auf die Entwicklung des Kindes relativ unbekannt sind, haben Schlaf-Spezialisten warnte vor dem Gebrauch auf. Wenn Ihr Kind den Schlaf-Wach-Zyklus betroffen ist, und er / sie erfährt oft Schlafstörungen, machen einen Kinderarzt sofort.